Ausschreibung Jagdturnier 2014

Veröffentlicht auf von JBC Offelten

22. Jagdrunde im Wiehengebirge
Am Sonntag, den 13.April 2014
Anmeldung ab 7.30 Uhr
Begüßung 9.00 Uhr
in 32361 Pr. Oldendorf – Offelten, Balkenkampsweg
Über 30 3D-Tiere, Wertung: 20/17 14/11 8/5
Klassen:
LT - Langbogen tradtionell (kein Glas), Primitivbogen
LG - Langbogen glasbelegt
CB - Compound blank
CV - Compound Visier
CU - Compound unlimited
RV – Recurve Visier
RB – Blankbogen (länger als 66” / feste oder nicht verstellbare Pfeilauflage / kein Visier)
JB – Jagdrecurve (kleiner oder gleich 66“/feste oder nicht verstellbare Pfeilauflage oder
Shelf / kein Visier)
Für alle Klassen gilt: alle Pfeilarten sind erlaubt
Bitte FluFlu-Pfeile mitbringen
Es wird in Herren-/Damen-/Jugend- und Schülerklassen unterteilt.
Eine Klasse wir ab 5 Teilnehmern eröffnet.
Bei weniger als 3 Teilnehmern wird in die nächsthöhere Startklasse eingestuft.
Startgeld
Damen und Herren 15,- Euro
Jugendliche (11 – 17 J.) 7,- Euro
Schüler ( bis 10 J.) nix
Anmeldung am Tuniertag + 3,- Euro
Startgeld ist Reuegeld
Für diejenigen, die einen Tag früher anreisen möchten sind Campingmöglichkeiten gegeben.
Bei Interesse bitte nachfragen.
Anmeldung per Email an Heike Lange   jbc-offelten@gmx.de
Gruppenwünsche bitte sofort bei der Anmeldung mitteilen. Am Tuniertag
werden diese nicht mehr berücksichtigt.
Meldeschluss: 31.03.2014, Überweisung bis zum: 06.04.2014
Nur bei überwiesener Startgebühr gilt die Anmeldung als verbindlich und erst
dann erfolgt die Aufnahme in die Starterliste!
(Teilnehmerzahl auf 150 begrenzt)
Bankverbindung: Heike Lange – JBC Offelten
IBAN: DE74 4909 2650 0011 6628 00
BIC: GENODEM1LUB
Kontonummer: 11 662 800
Bankleitzahl: 490 926 50 / Volksbank Lübbecker Land
Auf dem Bankbeleg bitte die Namen der Tunierteilnehmer aufführen!
Alkoholausschank erst nach Abgabe der Schießkarten !!!!
Aufgrund diverser Auflagen sind Hunde auf dem Tuniergelände nicht erlaubt !!!
Geländeeigentümer und Veranstalter übernehmen keine Haftung für das Betreten des
Geländes,sowie für Schäden, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung entstehen.

Kommentiere diesen Post